Jo, mia san mit`m Radl do!


Knapp 15.000 Kilometer haben Puckinger Volksschulkinder im Frühling 2021 mit dem Fahrrad zurückgelegt. Das ist das Schulergebnis der Aktion „Oberösterreich radelt“, für die die beiden vierten Klassen insgesamt zwölf Wochen lang Radkilometer gesammelt hatten.  
Im Frühjahr 2021 nahmen 4a- und die 4b-Klasse an der Aktion „Oberösterreich radelt“ teil. Dabei sammelten die Kinder von Ende März bis Mitte Juni täglich Rad-Kilometer und taten dabei sowohl etwas für ihre Gesundheit als auch für die Reduktion des CO2-Ausstoßes. Mit anderen Worten: Jedes Viertklassler-Kind ist in diesem Zeitraum mehr als 400 Kilometer auf dem Drahtesel gefahren. Beziehungsweise entspricht die zurückgelegte Distanz der 100-fachen Strecke Linz – Wien oder einem Flug von Österreich nach Australien.
Das ist das beste Resultat unter allen teilnehmenden Schulen.
Mehr Informationen sowie das genaue Schulergebnis sind hier zu finden https://oberoesterreich.radelt.at/statistik/schools/161

Radfahren-4a5.JPG
Radfahren-4a5.JPG

Radfahren-4a4.JPG
Radfahren-4a4.JPG

Radfahren-4a1.JPG
Radfahren-4a1.JPG

Radfahren-4a5.JPG
Radfahren-4a5.JPG